MODERNSTE METHODEN ZUR BEHANDLUNG VON PATIENTEN MIT ZAHNARZTANGST UND RISIKOPATIENTEN IM DORTMUNDER CENTRUM FÜR ÄSTHETISCHE GESICHTSCHIRURGIE DR. MED. DENT. MAICK GRIEBENOW M.SC.

Langjährige Erfahrung bei der Behandlung von Patienten mit Zahnarztangst (Oralphobie) – wir sind auf die Behandlung von Angstpatienten in Dortmund spezialisiert!

Wir nehmen Zahnarztphobie-Patienten ernst und kümmern uns um die individuellen Anliegen und Wünsche unserer Angst- und Risikopatienten in Dortmund und Umgebung.

Das erfahrene Team im Centrum für Implantologie und Ästhetische Gesichtschirurgie in Dortmund (CIA-DORTMUND), unter der leitenden Führung von Dr. med. dent. Dr. med. Maick Griebenow M.Sc., ist mit der Beratung und fürsorglichen Versorgung von Angstpatienten vertraut. Wir helfen Ihnen, Ihre Angst abzubauen und geben Ihnen Sicherheit für die Behandlung. Vor der schonenden Behandlung führt Herr Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow M.Sc. mit Ihnen ein ausführliches beratendes Gespräch, um die Gründe für Ihre Zahnarztangst zu erfahren. Mit diesem Wissen kann er seine Behandlung spezifisch auf Sie ausrichten. Bereits beim Vorgespräch werden Ihnen erste Ängste genommen. Setzen Sie Ihr Vertrauen auf unsere Stärken – wir gehen einfühlsam mit Ihnen um.

THEMA ZAHNARZTANGST, ORALPHOBIE UND RISIKOPATIENTEN IN DORTMUND

Dr. med. Dr. dent. Maick Griebenow M.Sc.

Dr. med. Dr. dent. Maick Griebenow M.Sc.

SIE HABEN ANGST VOR DEM ZAHNARZT? KEINE SORGE – WIR HELFEN IHNEN, DIE ÄNGSTE ZU BEWÄLTIGEN.
LASSEN SIE SICH VON UNS IM CENTRUM FÜR ÄSTHETISCHE GESICHTSCHIRURGIE IN DORTMUND VON EXPERTEN EINGEHEND BERATEN.

Wenn Sie an Zahnarztphobie leiden, ist eine Zahnbehandlung unter Narkose im Centrum für Implantologie und Aesthetischer Gesichtschirurgie in Dortmund eine angenehme Lösung. Ihre Behandlung wird nicht nur vollkommen angstfrei gestaltet, sondern die vorhandenen Angstgefühle werden nachhaltig bei Zahnarztphobie abgeschwächt. Viele unserer Patienten verlieren Ihre Zahnarztphobie nach einer Zahnbehandlung unter Narkose vollständig, da sie unter Narkose nichts spüren und sich Ängste abbauen.

Zeigen Sie der Nadel die Zähne
Bei den meisten Eingriffen genügt meist die örtliche Betäubung. Da manchen Patienten der Einstich der Betäubung unangenehm ist, können wir zuvor die Einstichstelle mit einem Oberflächenanästhetikum empfindungslos machen. Das kann ein Gel oder Spray sein, die den Hautbereich unempfindlich machen.

Spezialisiert auf die Behandlung von Patienten mit Zahnarztphobie
Das Centrum für Implantologie und Ästhetische Gesichtschirurgie in Dortmund ist auf die Behandlung von Patienten mit Zahnarztphobie eingerichtet. Dazu gehört, dass wir in unserer Praxis eine angenehme entspannte Umgebung mit kurzen Wartezeiten für Sie anbieten. Beim ersten Besuchstermin in unserer Praxis erfolgt ein ausführliches Patientengespräch.

Eine Zahnarztphobie wird mit einem sensiblen Vorgehen Ihres Zahnarztes abgebaut. Hat der Patient das Gefühl, über alle Schritte gut informiert zu werden, wird er Vertrauen aufbauen und sich wohl fühlen.

 Gemeinsam mit unseren Patienten überlegen wir, welche Behandlungsschritte durchgeführt werden und welche Vorstellungen Sie zur Überwindung der Zahnarztphobie haben. Sprechen Sie Herrn Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow M.Sc. in Dortmund bei Zahnarztphobie gern vor einer Behandlung unter der Telefonnummer 02 31 – 5 86 03 67 oder per Mail cia@kiefer-gesichtschirurg.de an.

Für weiterführende Informationen steht Ihnen unser Team in der Praxis von Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow M.Sc. / „Centrum für Implantologie und Ästhetische Gesichtschirurgie Dortmund“ jederzeit gerne in unserer Praxis in Dortmund zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und Ihre Terminvereinbarung zu einem Beratungsgespräch.

Sie haben Fragen oder wünschen eine Beratung?
Einfach online einen Termin zum kostenlosen Beratungstermin vereinbaren…

UNSERE LÖSUNGEN UND ANGEBOTE FÜR PATIENTEN MIT ÄNGSTEN

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, die Zahnbehandlung, schmerzfrei und damit angstfrei zu gestalten:

Als Angst lösendes Mittel wird die Prämedikation eingesetzt. Das bedeutet, dass dem Patienten vor einer operativen Maßnahme Medikamente verabreicht werden. Dabei handelt es sich um Beruhigungsmittel, dessen Einsatz darauf zielt, den Patienten in einen Entspannungszustand zu versetzen und so eine Basis für den Eingriff zu schaffen.

Sedierung bei Zahnarztangst

Eine Behandlung unter Sedierung bedeutet, dass der Patient in einen sogenannten Dämmerschlaf versetzt und dann behandelt wird. Über die Armvene wird ein Zugang gelegt, worüber das Medikament verabreicht wird. Innerhalb weniger Sekunden wirkt das Medikament und die Ängste verschwinden. Die Zahnbehandlung unter Sedierung, die immer unter Beobachtung stattfindet, bietet dem Patienten viele Vorteile.

Patienten mit ausgeprägter Zahnbehandlungsangst werden von ihrer Angst befreit und können erfolgreich behandelt werden. Der Einsatz ist von einer relativ kurzen Dauer (ca. 45 bis 60 Minuten). Gegenüber einer Narkose sind die Risiken minimal. Nebenwirkungen, wie z.B. Übelkeit und Kopfschmerzen kommen nur selten vor. Der Patient bleibt während der Behandlung ansprechbar. Die Kosten sind im Vergleich zu einer Behandlung unter Narkose wesentlich geringer.

Narkose gegen die Zahnarztangst

Eine Behandlung unter Vollnarkose wird von vielen Angstpatienten bevorzugt, da man von der Behandlung nichts spürt und die ggf. entstehenden Schmerzen sowie die Behandlungsgeräusche nicht wahrnimmt. Je nach Indikation wird über den Einsatz der Narkoseform entschieden und zwar über:

  • Lokalanästhesie:
    örtliche Betäubung bei vollem Bewusstsein
  • Dämmerschlaf:
    das Bewusstsein bleibt erhalten, das Schmerzempfinden ist minimiert
  • Vollnarkose:
    entspanntes Einschlafen ohne die Behandlung zu erleben

Medikamente bei Oralphobie/Zahnarztangst

Präparate wie Tabletten und Gele (Oberflächliche Anästhesie) können ebenfalls eingesetzt werden, um dem Patienten seine Angst zu nehmen. Sie helfen, die Angst des Patienten kurzzeitig zu reduzieren und eignen sich daher gut für Behandlungen die akut sind. Damit Risikopatienten mit Herz- und Kreislauferkrankungen auch sicher behandelt werden können, erfolgt mittels moderner Systeme eine ständige Kontrolle während des Eingriffs.

IHRE BEHANDLUNGSVORTEILE:

  • langjährige Erfahrung im Umgang mit Angst- und Risikopatienten
  • kurze Wartezeiten und direkte Beratung
  • Information zum Behandlungsablauf
  • Narkose und/oder Sedierung/Dämmerschlaf nach Behandlungsbedarf
  • Bereitstellung von Schmerzmitteln nach der Behandlung
  • Betreuung und weiterführende fürsorgliche Behandlung
  • Antworten auf Ihre Fragen

Weitere Leistungen, die wir Ihnen in unserer Praxis für Implantologie & Ästhetische Gesichtschirurgie in Dortmund anbieten:

Implantologie in Dortmund

INFORMATIONEN ZUR IMPLANTOLOGIE IN DORTMUND

In unserer Praxis schaffen wir implantologisch die Grundlage für festsitzende bzw. herausnehmbare Prothetik. 

Insgesamt stehen uns 5 verschiedene Implantatsysteme zur Verfügung. Dabei setzen wir überwiegend Titanimplantate oder Keramikimplantate aus Zirkondioxidmaterial ein. Damit bieten wir unseren Patienten eine Vielfalt ästhetischer, qualitativ hochwertiger und langfristig stabiler Implantatlösungen.

WEITER…
Kieferchirurgie und Gesichtschirurgie in Dortmund

KIEFERCHIRURGIE IN DORTMUND

Als eine der ersten Schwerpunktpraxen für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Dortmund, befassen wir uns seit nunmehr über 20 Jahren mit den individuellen Anliegen unserer Patienten. Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow M.Sc. ist spezialisiert auf komplexe kieferchirurgische Eingriffe und auf diesem Gebiet international erfolgreich als europäischer Facharzt tätig.

WEITER…
Ästhetische Gesichtschirurgie in Dortmund und Umgebung

ÄSTHETISCHE GESICHTSCHIRURGIE

Immer mehr Menschen wünschen sich, die Möglichkeiten der modernen Medizin in Anspruch zu nehmen, um ihr ideales Selbstbild zu verwirklichen oder wiederherzustellen. Professionelle ästhetische und plastische Chirurgie fördert Selbstwertgefühl und Lebensfreude durch die Erhaltung eines jugendlichen, dynamischen Äußeren.

WEITER…
Fillertherapie Dortmund, Hyaluronsäurefillertherapie, Faltenbehandlung-Dortmund

FALTENBEHANDLUNG MIT HYALURON/BOTOX®

Die moderne ästhetische Gesichtschirurgie bietet vielseitige Möglichkeiten zur erfolgreichen Faltenbehandlung OHNE Skalpell und Operation. Wir bieten Ihnen professionelle Faltenbehandlung in Dortmund mit Hyaluronsäurefillern und Botulinumtoxin-A (Botox®) sowie Mesotherapie.

Sprechen Sie uns an, wenn es um ein natürliches und jugendliches Erscheinungsbild Ihres Gesichtes geht. Wir beraten Sie gerne.

WEITER…

Alle wichtigen Informationen zum Thema Implantologie und Titanimplantate sowie Keramikimplantate…

20 Jahre Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie und langjährige Erfahrung machen den Unterschied…

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl invasiver Methoden für ein sichtbar jüngeres Aussehen…

» Augenlidkorrekturen
» Lippenkorrekturen» Nasenkorrekturen
» Ohrenkorrekturen
» Halsstraffung/Faltenbehandlung

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Dr. med. Dr. med. dent. Maick Griebenow M.Sc.
Europäischer Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie
Spezialist für Implantologie & Ästhetische Gesichtschirurgie
Master of Science in Implantology (M.Sc.)

Top 10 Arzt 2016Brüderweg 13
44135 Dortmund/Germany
fon: +(49) 0231-58603-67
fon: +(49) 0231-58603-68
cia@angst-risiko-patient.de

zur Map/Anfahrt
» Vollansicht

Unsere Sprechzeiten

Montag und Dienstag:
8:00 Uhr – 18:00 Uhr

Mittwoch
8:00 Uhr – 13:00 Uhr

Donnerstag
8:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag
8:00 Uhr – 16:00 Uhr

Sowie nach Vereinbarung
» Online-Terminvorschlag

Sehr geehrte Patienten,
wir arbeiten als Bestellpraxis mit einer gut organisierten Terminvergabe. Das bedeutet, dass der mit Ihnen vereinbarte Termin verbindlich und möglichst bitte pünktlich einzuhalten ist.

Termine
Vergebene Termine sind unbedingt einzuhalten.
Sollten Sie einen Termin nicht einhalten, bitten wir um rechtzeitige telefonische Absage!

Terminvergabe
per Telefon: +49/0/ 231-586 03-67
per E-Mail: cia@angst-risiko-patient.de
per Formular: Online-Wunschtermin

Tagsüber: Im Notfall und mit Schmerzen

Im Notfall oder wenn Sie akute Schmerzen haben, können Sie jederzeit ohne Voranmeldung direkt während der Sprechstunde zu uns in die Praxis kommen!

Außerhalb der Sprechzeiten

Sollten Sie einmal akute Schmerzen haben oder sich um einen Notfall außerhalb unserer Sprechzeiten handeln, wenden Sie sich bitte umgehend an das nächstgelegene Krankenhaus oder setzen Sie sich mit dem kassenärztlichen Notfalldienst unter der kassenärztlichen Notfall-Telefonnummer 116117 in Verbindung.
Diese Nummer ist bundesweit ohne Vorwahl zu erreichen.

Senden Sie uns eine Nachricht!

Treten Sie mit uns in Kontakt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht